DKMS-Registrierungsaktion

„Was einer nicht schafft, schaffen viele."

267 DKMS-Registrierungen in der Volksbank

Als größte genossenschaftliche Bank in unserer Region sind wir nah an den hier lebenden Menschen, den ansässigen Unternehmen sowie Vereinen und Institutionen. Uns für sie zu engagieren ist uns wichtig. Wir wollen Positives in der Region bewirken und unterstützen deshalb gemeinnützige und soziale Einrichtungen, Vereine, Schulen und Kindergärten bei ihrer wertvollen Arbeit. In diesem Sinne haben wir auch die DKMS Tübingen unterstützt. Anlässlich ihres 10-jährigen Jubiläums hat die Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg-Stiftung 10.000 Euro aus den Zweckerträgen des VR-GewinnSparens an die DKMS gespendet, um damit Menschen, die an Blutkrebs erkrankt sind, zu helfen.

Mit dieser Spende konnten Registrierungsaktionen in den 3 Hauptstellen durchgeführt werden. Insgesamt ließen sich hier 267 potenzielle Stammzellenspender gewinnen. Vielen Dank an alle "Lebensretter", freiwilligen Helfer des Deutschen Roten Kreuzes und die gute Zusammenarbeit mit der DKMS Tübingen!

Ihre Ansprechpartnerin

  • Anja Pfeiffer
  • Telefon 07032 940-205