Mitgliederausfahrt zum Weihnachtsmarkt in Ulm

am Mittwoch, 6. Dezember 2017

Der Ulmer Weihnachtsmarkt zieht jährlich tausende nationale und internationale Gäste an. Im Herzen Ulms erwarten die Besucher 130 Buden kulinarische, süße wie auch würzige Köstlichkeiten, beeindruckende Kunsthandwerksarbeiten und vielleicht auch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk.

Handgeblasene Glasobjekte, die direkt vor den Augen der Besucher gefertigt werden, überraschen genauso wie die Märchenjurte, in der täglich Geschichten und Märchen von den Erzählern lebendig gemacht werden.

Lassen Sie sich von der bunten Warenvielfalt, den süßen Düften und den glitzernden Lichtern verzaubern. Genießen Sie die einmalige Atmosphäre und erleben Sie einer der schönsten, stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Bei der Stadtführung können die Besucher die Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt bewundern.

Abfahrt: um 9:00 Uhr an den Hauptstellen der Volksbank in Herrenberg und Nagold sowie in Rottenburg an der Haltestelle Theoderich (St. Meinrad-Gymnasium).

Rückkehr: um ca. 21 Uhr (Abfahrt in Ulm ca. 18 Uhr)

 

Für die Mitgliederausfahrt 2017 gibt es keine freien Plätze mehr, da die Platzanzahl begrenzt ist und leider ist diese Mitgliederausfahrt bereits ausverkauft.